Übung Eingeklemmte Person

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Einsatzübung am 17.05.2022 mit der Annahme: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person.

Übungsannahme war, dass ein PKW von der Fahrbahn abgekommen ist und im Bachbett hängen blieb.

Nach der Erkundung durch den Einsatzleiter wurde festgestellt, dass sich noch eine Person im Fahrzeug befand. Somit wurde mittels der Mannschaft des SRF sofort mit der Rettung der verunfallten Personen begonnen. Es wurde die hintere Beifahrertür mit dem hydraulischen Rettungsgerät geöffnet um einen Zugang zur verunfallten Person zu bekommen.

Ein Brandschutz wurde von der Mannschaft des TLFA aufgebaut.

Nach erfolgreicher Rettung der eingeklemmten Person, konnte das Fahrzeug mittels Kran geborgen werden.