(T1) Sturmschaden

Heute am 30.11.2017 wurden wir um 10:45 Uhr zu einem technischen Einsatz ( T1 Sturmschaden – Baum droht auf Straße zu stürzen) in die Furtherstrasse alarmiert.

Die Straßenmeisterei Pottenstein und ein Gemeindearbeiter von Weissenbach waren bereits vor Ort und sicherten die Unfallstelle bis zum Eintreffen der Feuerwehr ab. Nach Eintreffen und Erkundung wurde vom Einsatzleiter die Polizei angefordert um den Verkehr anzuhalten für die Dauer des Einsatzes.

Nach dem montieren des Rettungs/Arbeitskorbes wurde der Baum der unglücklicherweise auf das Dach eines Wohnhauses gefallen und darüber hinaus ragte soweit mit der Motorkettensäge zurückgeschnitten das er keine Gefahr mehr darstellte.

Weiters wurden noch beschädigte Teile des Daches entfernt und konnten den Einsatz nach ca. 1 Stunde beenden.